Portrait_Web_noch_kleiner

Als Verhaltenstherapeut bzw. Psychologischer Psychotherapeut behandle ich erwachsene Menschen. Das bedeutet, dass ich Psychologie studiert und eine 4,5-jährige Ausbildung im Fach Psychotherapie (mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie) absolviert habe. Die Approbation wurde durch die Regierung von Oberbayern erteilt. Die Praxis befindet sich in Bad Mergentheim, darum bin ich Mitglied in der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg und eingetragen im Ärzteregister der KV Baden-Württemberg. Darüber hinaus bin ich im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung Mitglied der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KV-BaWü).

Seit 2011 bin ich "Fachpsychologe für Verkehrspsychologie (BDP)", seit 2015 zugelassen als "Seminarleiter Verkehrspsychologie" (Fahreignungsseminar) sowie seit 2016 amtlich anerkannt für die Durchführung von Maßnahmen zur Verkürzung der Sperrfrist.

Einzelne Stationen meines beruflichen Werdegangs:
  • Psychologie-Studium an der Universität Trier
  • Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Trier
  • Langjährige Tätigkeit in der Verkehrspsychologie
  • Leiter einer Begutachtungsstelle für Fahreignung
  • Verhaltenstherapie-Ausbildung bei der DGVT - Erlangen
  • Ambulante Psychotherapie in der Praxis Christof Berrens - Dörzbach
  • Bezugstherapeut im Psychotherapeutischen Zentrum Kitzberg-Klinik
  • Bezugstherapeut in der bwlv Fachstelle Sucht - Mosbach


Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)

bnv_kleiner
Mitglied im Bundesverband Niedergelassener Verkehrspsychologen (BNV)